Fortbildung

Samstag, 15. Januar 2022 , 10:00 Uhr
Zahnärzte

FIT in 2022 | Die neuen Regelungen für die PAR-Behandlung Alles zu Richtlinien, BEMA-Leistungen und GOZ-Leistungen - ausgebucht

Online-Veranstaltung

Samstag, 15. Januar 2022, 10:00 - 13:00 Uhr

Der Kurs ist ausgebucht. Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich.

Referenten

  • Dr. Dr. phil. Frank Wohl

Kursinhalte

  • Betriebswirtschaft, Systematik und Historie
  • „Durchgang“ durch „PAR-Strecke“ anhand von BEMA-Positionen und Richtlinien:
    PAR-Status/Staging/Grading, ATG, MHU, AIT, CPT, BEV, UPT, 108, 111
  • Zusammenspiel mit Begleitleistungen aus anderen BEMA-Teilen
  • Timing und Sitzungsorganisation, sitzungsgleich zulässige/nicht zulässige Leistungen
  • Gestaltung der Nachsorge (UPT): Befundevaluation, Fristen, Verlängerungen, Zahnersatzplanung
  • Dokumentationspflichten, Delegation von Maßnahmen/Leistungen, § 1 Abs. 5 ZHG und Delegationsrahmen der BZÄK
  • Privatleistungen vor, während und nach der PAR-Behandlung
  • PAR-Leistungen bei „§22a-Patienten“ u. v. a.

Fortbildungspunkte

Es werden 4 Fortbildungspunkte vergeben.

Informationen zur Anmeldung

Jeder Teilnehmer benötigt eine eigene Mailadresse, an die der ZOOM-Zugangslink kurz vor der Veranstaltung gesendet wird.

Kursgebühren

115,00 EUR je Teilnehmer/in

Hinweis

Fragen während des Kurses über die ZOOM-Chat-Funktion oder vorab an den Referenten per E-Mail: f.wohl@zbv-opf.de

Einsendeschluss: 12.01.2022, 12:00 Uhr.

Zurück